bundesweites Maennertreffen

 

Die vergangenen Bundesweiten Männertreffen habe ich als sehr kraftvolle Tage mit etwa 200 Männern erlebt.

Ich freue mich sehr, auch 2017 dort im Rahmen des Open Space drei Workshops anzubieten zu folgenden Themen:

VATER-HUNGER, VATER-KRAFT

Kraftvoll Mann-Sein durch Aussöhnung  mit dem Vater
Die Vater-Wunde transformieren - Klärung und Versöhnung, notwendige Abgrenzung und Würdigung.

LIEBE IST LERNBAR

Wege für erfüllende Beziehungen - Arbeit mit dem „inneren Kind”
Durch die bewußte Verbindung mit früheren Verletzungen unsere Lebendigkeit und Liebesfähigkeit entwickeln und und gesunde Beziehungen führen lernen.

slider FORUM – Freie Einzelarbeit in der Männer-Runde

Ein Ort des Vertrauens und der Offenheit  für das, was in uns lebendig ist
Du im wohlwollenden Blick der anderen
Ganzheitliche Selbst-Erfahrung und Schatten-Arbeit: „Sehen ist Lieben!“.


Webseite: www.maennertreffen.info

Flyer Download: pdffaltblatt_mt17.pdf

Titel

35. Bundesweites Männertreffen „Weite leben – Grenzen spüren“

Veranstaltungsort

Jugendgästehaus Duderstadt
Adenauerring 23
37115 Duderstadt

Beginn

Abschluss

Mittwoch, 24.05.2017, 20.30 Uhr

Sonntag, 28.05.2017, 13.00 Uhr

Info und Anmeldung

ssl-account.com/maennertreffen.info/MT17/anmeldung.php

Kursgebühr

260 EUR Normalpreis / Ermäßigungen siehe Anmeldeseite

Unterkunft & Verpflegung

in der Kursgebühr enthalten

Flyer Download:

pdffaltblatt_mt17.pdf

Hinweis Das Seminar kann keine notwendige medizinische oder psychotherapeutische Behandlung ersetzen.

 

Aus dem Einladungstext des Orgateams 2017:

Lieber Mann, wir laden dich herzlich dazu ein, in einem geschützten Rahmen vier Tage mit anderen Männern, Jugendlichen und Kindern zu verbringen. Unser diesjähriges Motto „Weite leben – Grenzen spüren“ gibt Dir die Möglichkeit, das eigene Leben als Mann, Freund, Vater, Sohn, Partner und vieles andere zu betrachten, sich mit anderen auszutauschen, Veränderungen zu denken und sich vielleicht auf neue Wege zu begeben. Das Männertreffen hat kein festes Programm sondern entsteht aus den Angeboten der Teilnehmenden. Du kannst dich mit anderen austauschen, spielen, kreativ sein und viele neue Erfahrungen machen.

Das Männertreffen ist ...

... vielseitig – aktiv und sportlich bei Wanderung oder Schwertkampf, tiefsinnig und inspirativ bei Gespräch oder Meditation, kreativ und lustvoll bei Malerei oder Tanz, stimmungsvoll und entspannend beim Singen oder am Lagerfeuer, erholsam und gesellig bei Limo oder Bier.
... authentisch – dank der Männer, Jugendlichen und Kinder, die sich mit vielen interessanten Angeboten in Wort und Tat zeigen oder einfach dabei sind.
... inspirierend – durch die vielen Gespräche, die neben dem offiziellen Programm und den Workshops, während der Mahlzeiten und auch sonst stattfinden können.
... selbstverantwortlich – eigene Grenzen erkennen oder überwinden, Mut sammeln, vielleicht auch mal Angst spüren, mit den Augen anderer schauen, in die Augen anderer blicken.