Bundesweites Maennertreffen 2018

 

9. bis 13. Mai 2018 am Biggesee

Flyer: pdfBundesweites-Maennertreffen-2018.pdf

www.maennertreffen.info

 

Wie in den vergangenen Jahren plane ich, zum Männertreffen 2018
mehrere Workshops beizutragen.
Nähere Infos ab Anfang 2018 hier auf der Website.

 

Bundesweites Maennertreffen 2018 coverUnser diesjähriges Motto „See der Möglichkeiten“, inspiriert durch den nahegelegenen Biggesee, gibt Dir die Möglichkeit, dein eigenes Leben als Mann, Freund, Vater, Sohn, Partner und vieles andere zu betrachten, sich mit anderen auszutauschen, Veränderungen zu denken und sich vielleicht auf neue Wege zu begeben. Du kannst spielen, kreativ sein, viele neue Erfahrungen machen, deine eigenen Möglichkeiten ausloten, in die Tiefe gehen oder auch an der Oberfläche bleiben – auf jeden Fall aber Neues entdecken.

2018 findet zum 36. Mal das Bundesweite Männertreffen statt. Immer an Himmelfahrt treffen sich über 200 Männer mit ihren Kindern für vier Tage in entspannter Atmosphäre. Der Ort wechselt regelmäßig.
Meist sind es Jugendherbergen, manchmal auch Burgen, aber immer Orte, an denen es Raum für Begegnung und die verschiedensten Aktivitäten gibt. Wir haben auch dieses Mal wieder auf eine Lage in einer reizvollen Naturumgebung geachtet.

Wir möchten für die Zeit unseres Treffens einen Ort ohne Diskriminierung schaffen. Wir begrüßen die Vielfalt und möchten uns gegenseitig respektieren und willkommen heißen. Wir möchten jeden Mann – unabhängig von seiner Herkunft, Religion, Nationalität, seiner ethnischen Zugehörigkeit, einer Behinderung, seinem Geschlecht bzw. seiner Geschlechtsidentität, seiner sexuellen Orientierung oder seinem Alter – respektvoll, vorurteilsfrei und unvoreingenommen entgegen treten und behandeln.


Was passiert auf dem Männertreffen?

Das Männertreffen hat kein festes Programm, sondern entsteht aus den Angeboten der teilnehmenden Männer, es lebt von deren Themen und Aktivitäten. So sind ein wesentlicher Bestandteil des Treffens die parallel stattfindenden Workshops, die von den Teilnehmern selbst gestaltet werden und je nach Thema stark variieren. Sei es in Gesprächskreisen, beim Boulespielen, bei Meditation, Wanderung, Basteln und Bauen, Schwitzen, Volleyball, Singen und Musizieren, Sport oder Bodypainting – das Männertreffen bietet Begegnungsräume zum Gestalten, um zu feiern, zu streiten, zu lachen, zu kämpfen, zu spielen, zum Innehalten, zur Selbsterfahrung, zum Lernen und ganz viel Männerenergie zu tanken.

Im Forum kommt man morgens und abends in großer Runde zusammen. Hier werden die Angebote präsentiert, man kann sich treffen und austauschen. Und jeder Mann und jedes Kind hat hier auch die Gelegenheit, sich zu äußern, seine Empfindungen, Stimmungen und Ideen mitzuteilen.

Was machen die Kids?

Tagsüber wird es während der Workshopzeiten ein spannendes Betreuungsprogramm für Kinder ab fünf Jahren und Aktivitäten für Jugendliche  geben. Erfahrene Betreuer bieten gemeinsame Spiele an wie Schatzsuche mit Piraten oder Stockbrotbacken am Lagerfeuer. Es gibt einen schönen Spielplatz, und das großzügige Außengelände der Jugendherberge am Biggesee bietet weitere Möglichkeiten. Auch Töchter sind beim Männertreffen herzlich willkommen, allerdings nur bis zum vollendeten 12. Lebensjahr.